Chronik der M+P Monier- und Pflastertechnik GmbH

Die M+P Monier- und Pflastertechnik GmbH blickt auf eine über 15-jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurück.

Der Ursprung liegt in der Hasani GbR, die im Jahr 1993 in Hannoversch Münden von den Brüdern Hasan und Bejadin Hasani gegründet wurde. Wir nutzten unsere mehrjährige Erfahrung im Bereich der Betonstahlverlegung, um diesbezügliche Aufträge zur Zufriedenheit unserer Kunden abzuwickeln.

Die ausgeführten Projekte, durch die wir viele neue Auftraggeber gewinnen konnten, entnehmen Sie bitte den Referenzen.

Anfragen über weitergehende Leistungen und zunehmender Wettbewerb veranlassten uns zur Erweiterung unseres Leistungsspektrums und somit beschlossen wir im Jahr 1997, das Gebiet rund um das Pflastern im Garten- und Landschaftsbau aufzunehmen.
Um diesen neuen Anforderungen gerecht zu werden und um die immer anspruchsvolleren Pflasterarbeiten fachgerecht ausführen zu können, investierten wir in neue Maschinen, wie z. B. eine leistungsfähige Pflastermaschine und Rüttelplatten.
Doch schon bald mussten wir feststellen, dass die bisherigen Räumlichkeiten nicht mehr ausreichten, so dass wir uns nach neuen Lagermöglichkeiten und einem Büro umsehen mussten.

Da die meisten unserer Auftraggeber im Landkreis Kassel ansässig sind, lag es auf der Hand, dass wir unsere Aktivitäten in die Region Kassel verlagerten. Mit dem Umzug im Jahr 2002 vollzogen wir gleichzeitig die Umfirmierung in die M+P Monier- und Pflastertechnik GmbH. Unser Sitz ist seitdem in der Mombachstraße 78 in Kassel.

Unsere schnelle, präzise und stets flexible Arbeitsweise wird seit Jahren von unseren Auftraggebern geschätzt.
Ihre Fragen rund um die beschriebenen Leistungen beantworten wir Ihnen gern in gewohnt qualifizierter Weise.

Wir freuen uns für Sie tätig zu werden.

Testen Sie uns!